Wochenkarte

Montag

18.02.2019

Fingernudeln (Weizen) mit Röstzwiebeln und Käse (2; vegan ohne)

Blumenkohl-Broccolisalat

Birnen-Johannisbeermus

Dienstag

Kichererbsensuppe mit Parmesan (vegan ohne), Ciabatta (Weizen)

Jonas Wunschessen:

Milchreis (2; vegan Reismilch) mit Zimt-Zucker

Mittwoch

Spaghetti (Weizen) bolognese (Rind,5) mit Parmesan

Vegan: Spaghetti (Weizen) mit Gemüsebolognese (5)

Obst

Donnerstag

Kartoffelecken mit Gurkenquark (2; vegan 9) und Rohkost (10)

Janas Wunschdessert:

Schokopudding (2; vegan 9)

Freitag

Jakobs Wunschessen:

Kaiserschmarrn (Weizen,2,4; vegan: Weizen,9) mit Apfelmus

Downloads:

WOCHENKARTE KENNZEICHNUNGSPFLICHTIGE STOFFE

Kennzeichnungspflichtige Stoffe – 14 Hauptallergene
1. Glutenhaltige Getreide (Weizen, Hafer, Roggen, Grünkern, Dinkel, Gerste, Kamut und daraus hergestellte Produkte wie Mehl, Stärke, Flocken etc.)
2. Milch und daraus hergestellte Produkte, auch Laktose
3. Fisch und daraus hergestellte Produkte
4. Eier und daraus hergestellte Produkte wie Mayonnaise, Lecithin etc.
5. Sellerie und Bleichsellerie (auch als Bestandteil von Brühen, Currypulver etc.)
6. Schalenfrüchte (Nüsse) Cashew-, Hasel-, Walnuss, Pistazie, Mandel, ... und daraus hergestellte Produkte wie Nougat, Schokolade, Pesto etc.
7. Erdnüsse (auch Erdnussöl)
8. Schwefeldioxid, Sulfite (ab 10 mg/kg) möglicherweise enthalten in Trockenobst, Meerrettich, Sauerkraut, Kartoffelprodukten (im Biobereich nicht erlaubt)
9. Soja und Sojaerzeugnisse – auch als Sojalecithin, Tamari, Shoyu, Miso etc.
10. Senf und Senferzeugnisse wie Currypulver und Marinaden
11. Sesam und Sesamerzeugnisse z. B. Gomasio und Tahin
12. Krebstiere und Krebstiererzeugnisse
13. Weichtiere wie Schnecken, Muscheln, Tintenfische, Abalone, Auster, Kalamar, Oktopus, Sepia etc.
14. Lupinie und Lupinienerzeugnisse z. B. in Convenienceprodukten wie Pizzateig, Backwaren und Aufstrichen